25-Jahre Immobilien-Büro Hariefeld

Das Immobilien-Büro Hariefeld GmbH in Kutenholz besteht seit  25 Jahren. Die Gesellschafter Anita und Hans-Jürgen Hariefeld verzichteten auf eine Jubiläumsfeier und stellten dafür Kutenholzer Vereinen Spenden in Höhe von insgesamt  5.000,-- € zur Verfügung. So erhielten Feuerwehr, Heimatverein, Schützenverein, Reitverein und Sportverein jeweils 1.000,-- € für deren ideeellen Einsatz. Anwesend waren auch der Bürgermeister Gehard Seba und die SPD-Landtagsabgeordnete Petra Tiemann. "Mit diesen Spenden wollen wir das Ehrenamt in den Einrichtungen würdigen", hoben die Spender hervor.  Vor 25 Jahren setzte Hans-Jürgen Hariefeld seinen Wunsch um, sich selbstständig zu machen. Zuvor hatte er sich 28 Jahre im Bankgeschäft engagiert, davon 16 Jahre als Bankleiter der Volksbank eG Kutenholz. Trotz Rückschläge und Gegenwind hat das Unternehmen heute einen festen Platz in der 1. Liga der Agrar- und Forstmakler in Nord-Deutschland erreicht. Als Fachmakler mit dem Schwerpunkt "Agrar und Forsten" erstreckt sich das Betätigungsfeld inzwischen nach Dänemark, Polen und Rumänien - aber niemals außerhalb der EU. Gepflegt wird eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kunden, zu denen neben Persönlichkeiten aus der Wirtschaft auch der Geld- und Hochadel gehören. Tatkräftig unterstützt werden Anita und Hans-Jürgen Hariefeld von Büroleiterin Kerstin Schulz
                                                                                                                                                 Pressemitteilung, im Dezember 2011